Wochenkarte

Der Burger Tag: Montags ab 18 Uhr

MUSIK • EVENTS • SLAM POETRY
GUTE LAUNE • ÜPPIGES ESSEN
VIEL BIER • NETTE ATMOSPHÄRE
TOLLE BEDIENUNGEN • KULT

Restless Feet (GER) & The Moorings (FR)

21. Nov 2019 - 20:30

Freiburg - Cafe Atlantik

Restless Feet (GER)

RestlessFeet_001_byFelixGroteloh_w_print

Die Irish Folk & Punk Band RESTLESS FEET wurde 2011 von den beiden Frontmännern Markus Schillberg und Kai Ortolf, sowie Geiger Marcel Bühler gegründet. Ursprünglich fand sich die Band für einen einmaligen Auftritt zum St. Patrick’s Day 2012 zusammen. Die Reaktionen auf das Konzert waren jedoch derart überwältigend, dass die Band entschied, sich ernsthaft in diesem Genre zu versuchen. Es folgten zahlreiche regionale und überregionale Konzerte, sowie gemeinsame Auftritte mit Folkpunklegenden wie den Dropkick Murphys, Fiddler’s Green, The Real McKenzies, The Porters, Uncle Bard & The Dirty Bastards, und Ex- The Pogues Gitarrist Jamie Clarke.

Am 16. März 2017 veröffentlichten die fünf Freiburger ihr zweites Studioalbum „Homeward Bound“. Nach mehrwöchiger Tour durch Deutschland, Frankreich und der Schweiz beschäftigt sich die Band aktuell mit der Planung ihres fünften Musikvideos zum Song „Greenland Whale Fisheries“.

 

The Moorings (FR)

WEB_moorings_promo2018_∏P-mod_003

THE MOORINGS sind ein hochenergetisches Quintett, das für seine effiziente Mischung aus keltischem Folk und Alternativrock bekannt ist. Seit 2011 ist die Band den traditionellen Themen des angelsächsischen Repertoires treu geblieben. Dieses wurde gewählt, um in einer Linie mit den angesehensten Bands des Genres wie The Dubliners, The Pogues oder The Dropkick Murphys zu stehen.
Ihr Appell an irische Musik und Punkrock wurde bereits im Oktober 2011 in der ersten EP von Pints & Glory enthüllt. Eine Live-Platte mit dem Titel ‘La Cigale Unplugged’ ist 2013 erschienen. Die neue EP ‘Nicky’s Detox’ wurde im Herbst 2014 veröffentlicht und legt den Fokus auf französische Songs.

Eintritt: VVK: 12,00€ – AK: 14,00€ – Einlass: 19:30 Uhr – Beginn: 20:30 Uhr