Wochenkarte

Burger Tag, immer Mo. ab 18 Uhr

MUSIK • EVENTS • SLAM POETRY
GUTE LAUNE • ÜPPIGES ESSEN
VIEL BIER • NETTE ATMOSPHÄRE
TOLLE BEDIENUNGEN • KULT
www.cafe-atlantik.de

Infos und Veranstaltungen

Ihr könnt jetzt eure Eintrittskarten Online auswählen.
Tickets gibt's hier. Einfach auswählen, bezahlen und ausdrucken.
Die aktuelle Wochenkarte findet ihr hier. WOCHENKARTE
  • 26. Jan 2017 - 20:00
    SLAM POETRY - Moderation: Marvin Suckut
    Freiburg - Cafe Atlantik

    Special Guest: Mal Zwischendurch (Freiburg)
    In der Regel am letzten Donnerstag des Monats (mit Ausnahmen)
    Vorverkauf: 5,00 € (nur im Atlantik)
    Abendkasse: 7,00 €

    Lineup:
    Selma Montana ( Mallorca)
    Olga Lakritz (Berlin)
    Egon Alter (Darmstadt)
    Lisa Christ (Olten)
    Tilman Birr (Berlin)
    Jean Phillipp Kindler (Tübingen)

     

  • 7. Feb 2017 - 20:00
    Soul & Ska Revue
    Freiburg - Cafe Atlantik

    Dienstag 7. Februar VVK 10,- AK 13,-

    Vier (!) Acts aus dem sonnigen LA: Thee Hurricanes, die Zweit-Band von Aggrolites Gründer Brian Dixon, spielen feinsten early Reggae & Ska. Ausserdem dabei sind Xiantoni Ari (Soul/Rhythm&Blues), Jackie Mendez (Rocksteady) und Xavier Lynch (Soul). Also ganz, ganz grosses Aufgebot zum Tanzen und Shanken.

  • 2. Mrz 2017 - 20:00
    TON STEINE SCHERBEN - Mit Gymmick, Akustisch
    Freiburg - Cafe Atlantik

    VVK.: 14,-€
    AK.: 18,-€

    Kai & Funky von TON STEINE SCHERBEN mit GYMMICK – akustisch

    Der legendäre Groove von Ton Steine Scherben wieder auf Tour!

    TON STEINE SCHERBEN – eine Legende feiert Auferstehung! All die rotzige Schönheit der Scherben jetzt endlich wieder hautnah live und originaler geht es kaum. Mit den beiden Ur-Scherben Kai Sichtermann (Bassist seit 1970) und Funky K. Götzner (Schlagzeuger seit 1974, jetzt Cajón) geht das groovende Grundgerüst der vielleicht legendärsten Band Deutschlands auf Tour, um den Zauber der Lieder Rio Reisers und der Scherben zurück auf die Bühne zu bringen. Ein solches Projekt steht und fällt mit dem Frontmann, und da hätten Kai und Funky keinen besseren finden können als Gymmick, charismatischer Songpoet aus Nürnberg. Mit seiner Aura und seiner Stimme kommt er dem Vorbild Rio Reisers so nahe wie keiner zuvor und schafft es dabei doch, eine faszinierende ganz eigene Persönlichkeit zu bleiben. Der Traum ist noch lange nicht aus, die Bühne steht immer noch in Flammen, respektvoll, zärtlich und doch voller durchgeknallter Lebensfreude zelebriert das Trio ein Stück Musikgeschichte, das heute so brennend aktuell ist wie in den rebellischsten Anarchozeiten der wilden 70er.

    ton-steine-2016

    Homepage der Ton Steine Scherben